Beyoncé, die Weltruhm bereits als Frontfrau der Gruppe Destiny's Child (Girl Group, welche die größte Plattenanzahl aller Zeiten verkauft hat) erlebt hat, ist mit der Sonne in der Jungfrau und mit dem Mond im Skorpion geboren. Diese Kombination verleiht der schönen Beyoncé eine große Hingabe zur Arbeit, Selbstsicherheit, Stolz und eine scharfsinnige und intelligente Persönlichkeit. Beyoncé ist erfolgreich weil sie all ihre Begabungen nutzt, einschließlich der großen Schönheit die ihr mitgegeben wurde, und sie sticht in vielen Bereichen hervor: sie ist Sängerin, Stilistin, Filmproduzentin, Schauspielerin, Model und Balletttänzerin...

Ihr Geburtsdiagramm deutet auf einen Abwechslung zwischen den Merkmalen der Jungfrau hin, d.h. die praktische Denkweise, die Gewissenhaftigkeit, große Arbeitsmotivation, und den biologischen Impulsen des Skorpions, nicht selten in Kontrast mit jenen typisch für die Jungfrau. Vor allem die Position des Monds im Skorpion verleiht Beyoncé eine besonders starke Persönlichkeit…die nicht immer gewillt ist die Ideen anderer zu akzeptieren! Der Einfluss der Jungfrau erlaubt es ihr die praktische Arbeit zu lieben und aus dieser Perspektive unterstützt der Skorpion diese Neigung: genau genommen trägt die Gegenwart dieses Sternzeichens dazu bei, dass sie immer das meiste aus jeder Arbeit, die große Hingabe erfordert, herausholt. Ein Beweis dafür ist die Tatsache, dass Beyoncé sich selbst um jedes noch so kleine Detail, jede ihrer Veranstaltungen und jede ihrer Produktionen kümmert: sie sucht stets nach Perfektion und ist nicht zufrieden bis sie erreicht ist! In der Gefühlswelt zeigt der Skorpion eine besonders leidenschaftliche, faszinierende und zeitweise mysteriöse Natur. Die Planetenkonstellation im Geburtsdiagramm von Beyoncé weist außerdem auf eine scharfsinnige, extrovertierte, willensstarke Persönlichkeit hin, die stets bereit ist zu kämpfen und im Alleinzug jede Schlacht zu gewinnen. Soviel dazu von den Sternen!

Wählen Sie