Zutaten

Gefüllte Kartoffeln
  • 250g Champignons, gehackt
  • 1 große Zwiebel(n), gehackt
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 1 Ei(er)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 8 Kartoffel(n), (mehlig, gleich groß, geschält)
  • ½ Liter Gemüsebrühe
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl, zum Braten

Vorbereitung

Zwiebel in etwas Öl glasig braten. Champignons und Petersilie untermischen und zugedeckt ca. 5 Min. dünsten lassen. Abschmecken, Ei und Brösel untermischen (es soll eine geschmeidige Masse entstehen). Das obere Drittel der Kartoffeln längs als Deckel abschneiden. Kartoffeln aushöhlen und die Füllung hineingeben. Deckel aufsetzen, mit Küchengarn zubinden und rundherum braun anbraten. Heiße Gemüsebrühe zugießen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 35 Min. schmoren lassen. Kartoffeln aus dem Sud nehmen und warm halten. Brühe mit dem Mehl binden (man kann auch Stärke verwenden), Sauerrahm unterrühren und abschmecken.

Archiv der rezepte