Zutaten

Karottenreis
  • 6 Karotte(n)
  • 2 EL Petersilie, gehackte
  • 100 g Schinken, gekochter
  • 100 g Reis, roher
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 50 g Frischkäse
  • ⅛ Liter Milch
  • 75 ml Gemüsebrühe
  • 1 Ei(er)
  • etwas Salz
  • 4 EL Käse, geriebener
  • Muskat

Vorbereitung

Den Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben hobeln, mit der Petersilie vermengen. Den gekochten Schinken würfeln. Abwechselnd Karotten, Reis und Schinken in eine Auflaufform schichten. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Für die Sauce die Knoblauchzehe abziehen und zusammen mit dem Frischkäse, der Milch, Gemüsebrühe und Ei pürieren. Mit Salz und Muskat kräftig nach Geschmack würzen. Die Sauce über das Gratin geben und mit Käse bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 30-40 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Archiv der rezepte