Zutaten

Lasagne
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauch (Zehen)
  • 4 Tomate(n)
  • 1 Stange/n Lauch
  • 4 Möhre(n)
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Sellerie (Knollen)
  • 1 Pkt. Erbsen, tiefgekühlt
  • 1 Becher Schmand
  • Öl zum Braten
  • 200 g Käse (Gouda)
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • 100 g Quark
  • ½ Bund Schnittlauch
  • ½ Bund Petersilie, gehackt
  • Lasagneplatte(n)
  • 1 Dose/n Tomate(n)
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Gehackte Zwiebeln und gepressten Knoblauch in dem Öl andünsten. Geputzte und in Stücke geschnittene Möhren und Sellerie zugeben und mit anbraten. Mit den Dosentomaten ablöschen, den Lauch in Scheiben und die Erbsen hinein geben. 10 Min. köcheln lassen, dann kommen die Tomaten, gehäutet und geschnitten, die Gemüsestücke, der Schmand,und die Kräuter dazu. Alles mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprika abschmecken. Darauf achten, daß es eine cremige Soße ergibt. In eine feuerfeste Form abwechselnd Gemüse und Lasagneblätter einschichten. Unten sollte Gemüse sein und oben Nudeln. Mit Gouda und Parmesan bestreuen und kleine "Quarkhäubchen" aufsetzen. Im Ofen etwa 30 Min. bei 180 Grad backen, bis die Kruste braun ist!

Archiv der rezepte