Zutaten

Leche Frita
  • ½ Liter Milch
  • 6 EL Maisstärke
  • 100g Zucker
  • 1 Zitrone(n), die Schale (geschält, NICHT gerieben)
  • nge/n Zimt
  • etwas Mehl
  • 1 Ei(er), (zum Panieren)
  • Öl (Maiskeimöl)
  • etwas Zucker, zum Bestreuen

Vorbereitung

Maisstärke in etwa 6 EL Milch auflösen. Restliche Milch mit den 100g Zucker, der Zitronenschale und der Zimtstange zum Kochen bringen. Wenn es anfängt zu Kochen, Zitronenschale und Zimt entfernen. Milch-Maisstärke-Mischung unter ständigem Rühren zur Milch dazugeben und nochmals aufkochen. Eine Backform (oder ähnliches) mit kalten Wasser kurz ausspülen. Die Milch hineingeben. (Die Milch sollte dabei etwa einen Fingerbreit hoch in der Form stehen.) Vollständig erkalten lassen. Die Masse in kleine Würfelchen schneiden. Diese in Mehl und in verquirltem Ei panieren und in einer Pfanne mit heißem Maiskeimöl goldbraun frittieren. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Zucker (oder auch Puderzucker) betreuen

Archiv der rezepte