Zutaten

Reis à la Milanese
  • 125 g Reis
  • 1 Zwiebel(n), rot
  • 2 Tomate(n)
  • 1 Möhre(n)
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 ml Geflügelbrühe, Instant
  • 100 g Kochschinken, am Stück
  • 100 g Salami, in Scheiben
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver, edelssüß
  • ½ Dose Safran
  • 5 Oliven, schwarz
  • 5 Oliven, grün
  • 1 EL Thymian

Vorbereitung

Reis garen. Zwiebel fein würfeln. Tomaten häuten, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Möhren in Würfel schneiden. Gemüse im heißen Öl andünsten, Brühe zugießen, zugedeckt bei milder Hitze 10 min. garen. Schinken würfeln, Salamischeiben halbieren. Beides mit dem Gemüse unter den abgetropften Reis mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Safran pikant würzen. Oliven untermischen, mit Thymianblättchen bestreuen.

Archiv der rezepte