Zutaten

Reiskuchen
  • 200g Reis (Langkorn)
  • ½ TL Salz
  • 2 Zwiebel(n)
  • 8 Peperoni, eingelegte. scharf oder mild
  • ml Mais
  • 100g Oliven, schwarze oder grüne
  • 150g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 250ml Milch
  • 2 Ei(er)
  • 4 EL Öl
  • 500g Käse, geriebener oder gestiftelter Gouda

Vorbereitung

Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebeln würfeln. Peperoni und Oliven in Ringe schneiden. Mehl, ½ TL Salz und Backpulver in eine Schüssel geben. Milch, Eier und Öl zufügen und glatt verrühren. Zwiebeln, Peperoni, Mais, Oliven, Reis und Käse unterheben und alles in eine gefettete 26-er Springform geben; glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde bei 200 Grad Celsius backen. Dazu passt ein grüner Salat.

Archiv der rezepte